Online-Business gehört zu den stärksten Wachstumsmärkten weltweit

Große Unternehmen und Online-Shops, wie Amazon, machen es uns vor und
erwirtschaften jährlich Milliarden-Umsätze.

Sie werden sich jetzt fragen, was Sie das alles angeht
(außer vielleicht als Amazon-Kunde).

Ich sage es Ihnen: Nehmen Sie sich ein Stück von diesem unendlich großen und attraktiven Kuchen!
Folgende Grafik veranschaulicht die Entwicklung sehr eindrucksvoll:

 

Noch spannender sind allerdings folgende Zahlen.

Diese stammen zwar aus dem „Mutterland“ des Network-Marketings.
Analoge Entwicklungen treffen aber auch auf Europa und Deutschland zu:

Interessant: US-amerikanische Frauen mit einem Einkommen über 100.000 Dollar arbeiten zu 80% im Network-Marketing.

Viele Menschen auch in unserem Land stehen vor Herausforderungen, etwa:

- „Die Rente ist sicher“ (Norbert Blüm) – Die Wahrheit sieht anders aus: längere
  Lebensarbeitszeit, sinkendes Renten
niveau

- finanzielle Engpässe: am Monatsende können zwar die Rechnungen beglichen
 
werden – langersehnte Träume werden nie wahr.

- immer weniger Zeit für die Familie und eigene Interessen

- seelische Erkrankungen wie Depressionen, hervorgerufen durch einen
  stressigen Arbeitsalltag und Furcht vor Verlust
des Jobs

Diese Aufzählung ist unvollständig, kann beliebig ergänzt werden.

Was liegt da nicht näher als nach Lösungen zu suchen!

Meine klare Empfehlung:

Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die ein eigenes Online-Business bietet...ob hauptberuflich oder als 2., 3. Standbein!

Was macht dieses Geschäft so attraktiv:

  freie Zeiteinteilung, Sie bestimmen, wann und wo Sie arbeiten wollen                kein Druck von „nervigen“ Chefs und Vorgesetzten
  i.d.R. nur Computer und Internet erforderlich
  Sie bestimmen Ihre Einkommenshöhe, nach oben ist alles offen
  auch mit geringen Investitionen
möglich

Auf Grund meiner jahrenlangen Erfahrungen                
möchte ich Ihnen auch hier zwei Hinweise an
die Hand geben:

1. Orientieren Sie sich, welches Business zu
    Ihnen paßt:

  Liegt Ihnen der MLM-Bereich mit Teamaufbau
     und Direktvertrieb?

   Ist es eher Revshare, d.h. Umsatzbeteiligung an
    
verschiedenen Internet/Werbe-Portalen?
  Empfehlungs-Marketing (Affiliate) mit äußerst geringen
     Eigeninvestitionen, zukunftssicher, kreativ

2. Werfen Sie nicht gleich die Flinte ins Korn und probieren
   
„etwas Neues“ aus, wenn die Tageseinnahmen nicht
    Ihren
Erwartungen entsprechen – auch
    im Online-Business wird
man nicht über Nacht reich.

    Doof, wer etwas anderes behauptet.

Hier wertvolle Tipps und Strategien sowie Ihr kostenloses Hörbuch "Mental-Training für Ihren Erfolg" anfordern

Folgen Sie mir auf Google+